Schützenverein Hollen von 1913 e.V.

Tradition und Moderne


Willkommen beim Schützenverein Hollen von 1913 e.V.

Wir sind ein traditioneller Schützenverein in der Börde Lamstedt und freuen uns über tolles Wetter und spannende Schießwettbewerbe an unserem Schützenfestwochenende im Juli.
Wir laden Euch ein, auf den kommenden Seiten unseren Verein näher kennen zu lernen.
Wir möchten Euch einen Einblick in die Vergangenheit, Gegenwart und in die Zukunft unseres aktiven Vereinslebens geben.

Über die einzelnen Menüpunkte  kommt  Ihr in die verschiedenen Bereiche

Vergangenheit

Gegenwart

Unser aktuelles Königshaus

 

Königin Rilana Brandt und König Andreas Springer

Jungschützenkönig Dominik Steffens aus Abbenseth

Seniorenkönige Meta Stauga und Heino Siems

Kinderkönige Tabea Leddin und Matthis Hildebrandt

Unser Vizekönigspaar - Heimgard und Mathias Baack

Zukunft

Unser Übungsschießen findet zur Zeit nach Absprache statt - wer in die Info-Whatsapp-Gruppe aufgenommen werden möchte, meldet sich bitte bei Ute Mahler-Leddin.

 

Der Gesetzgeber schreibt vor, das Kinder unter 14 Jahren  NUR mit dem Lasergewehr ( Lichtpunktgewehr ) schießen dürfen.

Außnahmen gibt es nur mit unterschriebener Einverständniserklärung der Eltern ab 12 Jahren.

LEIDER können und dürfen wir als Jugendleiter da keine Ausnahmen machen !

Wir bitten um Verständnis.

 

Die Einverständniserklärung ist unter "Downloads" zu finden.

 

Das Übungsschießen ist kostenlos - unser "Spendenschwein" freut sich gerne mal über "Futter" damit wir mit den Kindern und Jungschützen Ausflüge oder ähnliches machen können.

 

Info :   Der Schützenverein Hollen bietet auch Schießen als Unternehmung für Kindergeburtstage oder Vereinsfeste an. Bei Interesse bitte bei der Jugendleitung Ute Mahler-Leddin unter 04773 - 888647 melden.